Pirates of the Grand Line

Alright!Let's do it!
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Buggy der Clown

Nach unten 
AutorNachricht
Buggy
Piraten-Kapitän
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 02.06.09

BeitragThema: Buggy der Clown   Di Jun 02, 2009 3:02 pm

Anfangs-Daten

Marine,Kopfgeldjäger oder Pirat:Pirat
Vorname: Buggy der Clown
Nachname: Nicht bekannt
Alter: 38
Geburtsdatum:Unbekannt
Größe: 172cm
Gewicht: 52kg
Hobby:unbekannt
Teufelsfrucht:Trenn-Trenn-Frucht
Blutgruppe: B
Geburtsort: EastblueWohnort: Das Meer
Kopfgeld:15.000.000 Berry
Rang: Käpt'n
Charaktereigenschaften:Buggy tut einfach alles um seinn Ziel zu erreichen.Er wirkt manchmal kaltherzig doch vertraut er seiner Piratenbande voll und ganz.Nur mag er es nicht wenn man sich über seine Nase lustig macht


Aüßerliches
Aussehen:
Auftreten: Lustig/dämlich/verrückt/eigensinnig/
Ausrüstung:
Spezielles: Clowns-Kostüm
Spezielle Waffen:Buggy-Kanone!

Geschichte

Buggy war früher mit Shanks in einer Piratenbande. Die beiden schienen sich ständig um Kleinkram zu streiten, z.B. wo es kälter ist, am Nordpol oder am Südpol. Die besagte Piratenbande hatte irgendwie eine Teufelsfrucht ergattert und Buggy wollte sie auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Er nahm eine andere Frucht, die der Teufelsfrucht ähnelte und aß sie vor versammelter Mannschaft. Nun würde niemand die echte Frucht vermissen. Als Buggy sich später die Teufelsfrucht nochmal ansah, kam von hinten plötzlich Shanks und quatschte ihn an. Buggy versteckte die Frucht am einzigen Ort der frei war: In seinem Mund. Shanks verschwand wieder und Buggy war erleichtert. Da kam Shanks plötzlich nochmal und quatschte ihn an! Vor Schreck verschluckte er die Teufelsfrucht!

Seit diesem Tag hasst er Shanks mehr als jeden anderen. Denn Buggy wollte sich alle Schätze holen die es gibt, doch nun kann er nicht mehr schwimmen, also auch nicht nach Schätzen tauchen.

Die Piratenbande, in der Buggy und Shanks einst Mitglieder waren ist nicht mehr länger unbekannt: Die beiden waren Mitglieder von Gold Rogers Piratenbande. Auch zogen sie einige Male mit ihrem Käptn gegen Whithebeards Truppe in den Kampf. Nachdem Buggy und Shanks gemeinsam die Hinrichtung von Gol D. Roger vor 22 Jahren beobachteten, trennten sich ihre Wege.

Zwar wollte Shanks Buggy in seiner neugegründeten Piratenbande als Mitglied, doch dieser lehnte erbost ab und meinte, er habe keine Lust unter Shanks Führung auf See zu gehen.
Erste Begegnung

Als Ruffy ihm zum ersten mal begegnet, war Buggy nicht grade auf Schatzsuche. Er belagerte mit seiner Mannschaft die Stadt Orange. Dort testet oder demonstriert er später seine Buggy-Kanone.

Nami hatte Buggy die Karte zur Grandline geklaut. Sie gab ihm die Karte zurück und gleich noch einen gefesselten Ruffy dazu. Ruffy war ihr egal, weil er ein Pirat ist und sie alle Piraten hasste, was auf Arlong zurückzuführen ist. Bei Buggy gab sie an, Ruffy sei ihr Boss und sie sei es leid für ihn zu arbeiten, sie wolle lieber für Buggy arbeiten. Dieser fühlte sich geschmeichelt und nahm sie in die Bande auf. So hatte Nami Gelegenheit sich Buggys Schätze unter den Nagel zu reißen.

Doch ganz so glatt verlief es dann doch nicht. Zur Feier ihres Eintritts in die Buggy-Bande, sollte Nami ihren "ehemaligen Boss" Ruffy, der nun in einem Käfig hockte, mit der Buggy-Kanone wegpusten. Doch das konnte Nami nicht fertig bringen, denn dann wäre sie selbst auch nicht besser als diese Piraten. Als einer der anderen Piraten dann an ihrer Stelle die Lunte anzündet, schlägt Nami ihn KO und erstickt die Lunte mit ihren bloßen Händen, wobei sie sich ganz ordentlich die Hände verbrannt haben dürfte.

Als die Buggy Bande sich auf sie stürzen will, stellt sich Zorro dazwischen. Er findet es nicht besonders mutig, wenn eine ganze Piratenbande sich auf ein Mädchen stürzt. Er zeigte ihnen kurzerhand wo der Hammer hängt. Danach wollte Buggy allerdings ihm zeigen was eine Harke ist und greifte Zorro mit seinen Messern an. Siehe Kampf: Zorro vs Buggy

Später liefert sich noch Ruffy einen Kampf mit Buggy, bei dem ihm Nami zur Hilfe kam. Sie bindete alle herumschwirrenden Körperteile von Buggy zusammen, so dass er nur noch ganz klein war. Seine Hände waren direkt an seinen Schultern und seine Füße direkt an seinem Becken. Auch ein paar Scheiben seines Oberkörpers fehlten. Mit einer Gum-Gum-Bazooka katapultierte Ruffy den kleinen Buggy aufs Meer hinaus. Doch dieser hatte mehr Glück als Verstand und landete auf einer Insel.

Nami schnappte sich seinen Schatz und Buggys Bande seine Körperteile und fuhr ihm nach.


In der Zwischenzeit

Auf der Insel, auf der Buggy landete, hatte er seine ganz eigenen Probleme. Wurde aber später von Lady Alvida gerettet, die zwischenzeitlich auch von einer Teufelsfrucht gegessen hatte. In seiner Mannschaft gab es derweil Streit, wer denn nun der Käpt'n sein solle. Außerdem errichteten sie ein Grab für Buggy, zu ihrem Unglück ausgerechnet auf der Kumate-Insel. Die Eingeborenen, die Kanibalen sind, nahmen Buggys Bande gefangen und wollten sie essen. Doch da tauchte Buggy auf, schnappte sich seine vermissten Körperteile und rettete seine Leute vor dem Kochtopf. Seitdem sind die Banden von Buggy und Alvida gemeinsam hinter Ruffy her.


Zweite Begegnung

In Loguetown begegnen sie Ruffy dann endlich wieder. Ruffy will das Schafott besichtigen, auf dem Gold Roger damals hingerichtet wurde. Buggy möchte das ganze noch etwas weiter treiben und Ruffy dort ebenfalls hinrichten. Er schnallt Ruffy an einen Pranger, der oben auf dem Schafott steht und holt weit mit dem Schwert aus. Auch Smoker und die Marine sind nun am Ort des Geschehens, gerade rechtzeitig um zu sehen, dass Ruffy vor seiner vermeintlichen Hinrichtung lächelt, genau wie Gold Roger 22 Jahre vor ihm. Als Buggy zuschlägt um Ruffy zu enthaupten, trifft ihn plötzlich ein Blitz! Das Schafott zerfällt, Buggy liegt qualmend am Boden und Ruffy ist frei und lebendig. Ein Blitz kann ihm eben nichts anhaben. Ruffy und die anderen fliehen vor der Marine. Buggy, Alvida und deren Leute versuchen ebenfalls die Flucht an zu treten, werden aber von Smoker festgehalten und mit Seestein-Netzen gefangen. Nur durch den, offensichtlich von Dragon verursachten, grünen Sturm können sie entkommen, da dieser die Netze und Personen weg weht.

Nun folgen Buggy und Alvida der Strohhut-Bande um Rache zu nehmen.



Ingame-Story
KabajiMojiBuggy
Buggy und der rest seiner Bande machten sich auf die suche nach dem versteckten schatz von Davy Jones der auf einer gewissen Totenkopf-Insel versteckt sein sollte um mal wieder so richtig viel beute zu machen.Wärend ihrer Jagt nach dem Strohhut bekam er nur wenige gelegenheiten dafür. Käpt'n...sind sie sicher dass das die richtige Insel ist? psst...ruhig Moji!Der Käptn weiß das wir hier falsch sind!Willst du meutern oder was? Habt ihr was gegen meine Nase?!
Wie bitte?Wie bitte? und wieder gingen sie fast schon wie erwartet leer aus.Kein schatz ...nicht mal eine kleine dublone. Machen sie sich keine sorgen Käptn...wenn wir uns den Strohhut und seine Bande geschnappt haben werden wir schon noch unseren schatz bekommen Ja aber...sie sind jetzt insgesammt 600Millionen Berry wert...ob das so einfach wird... zweifelst du etwa an mir moji? Nein Käpt'n ich meine ja nur... Was glaubst du passiert wenn wir uns Strohhut Ruffy schnappen? äh....wir kassieren das kopfgeld? und weiter? drängte ihn Buggy breit grinsend äh und so erhöhen wir unseren eigenen Wert! Ganz richtig!Los!Wir nehmen kurs auf Monkey D. Ruffys Kopf! Lauter Beifall übertönte selbst Buggys Gelächter,bis die entscheidende Frage kam Ähm...und in welcher Richtung soll der sein? ...her mit dem Lock-Port!!

Frage:Lysop der Lügner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Monkey D Ruffy
Piraten-Kapitän
avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 30.05.09

BeitragThema: Re: Buggy der Clown   Di Jun 02, 2009 3:22 pm

Eine bewerbung folgt der anderen XD wo kommt ihr alle denn bitte her?

Find ich super xD vor allem die ingame



Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://grand-line.forumieren.com
 
Buggy der Clown
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pirates of the Grand Line :: Dein Charakter :: Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen-
Gehe zu: